Medizintechnologie

Technik in allen Bereichen der Medizin

Medi­z­in­tech­nolo­gien sind Pro­duk­te, Dien­stleis­tun­gen oder Lösun­gen, mit denen das Leben von Men­schen gerettet und verbessert wer­den kann. Medi­z­in­tech­nik ist die ganze Zeit bei uns.

Von Schwanger­schaft­stests bis hin zu Ultra­schall-unter­suchun­gen ist die Medi­z­in­tech­nik schon vor Ihrer Geburt bei Ihnen. Wenn Sie sich als Kind am Knie gekratzt haben, haben Sie ein Pflaster getra­gen. Wenn Ihre Sicht ver­schwimmt, haben Sie eine Brille.

Wenn Sie sich unwohl fühlen, helfen Diag­nos­ti­ka und medi­zinis­che Geräte den Mitar­beit­ern der Gesund­heits-berufe, Sie so schnell wie möglich wieder gesund zu machen.

Wenn Sie operiert wer­den müssen, sor­gen medi­zinis­che Tech­nolo­gien dafür, dass Sie die benötigte Pflege auf sichere und min­i­mal inva­sive Weise erhal­ten. Wenn Ihre Blut­ge­fäße ver­stopft sind, kön­nen Stents den Weg frei machen. Wenn Sie schw­er krank sind, kann ein MRT die Ursache find­en. Wenn Sie eine Überwachung benöti­gen, kön­nen dig­i­tale Gesund­heit­stools Ihren Gesund­heit­szu­s­tand über­prüfen und wichtige Dat­en an Mitar­beit­er der Gesund­heits­berufe weit­ergeben. Dies war ein klein­er Auszug aus dem weitläu­fi­gen Spek­trum der Medi­z­in­tech­nolo­gie.

Wir investieren gemein­sam in die Zukun­ft.